de

Wanderungen

Höhenwege

Die Alpe Foppa ist Ausgangspunkt verschiedener Höhenwanderungen unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit. Entlang dieser Höhenwege entdecken Sie die Schönheit der Tessiner Landschaft. Der Panoramablick umfasst das Gebiet von Lugano und Locarno, die Täler, Seen und die Schweizer Voralpen. Zu den bekanntesten Höhenwegen in der Schweiz gehört die Höhenwanderung vom Monte Tamaro zum Monte Lema. Diese Wanderung bietet atemberaubende Ausblicke und unberührte Natur. Ideal für alle, die den ganzen Tag einem fantastischen Bergausflug widmen wollen.
Um die Wanderung ohne Zeitdruck geniessen zu können, empfehlen wir die Gondelbahn in Rivera vor 10:00 Uhr zu nehmen.

Wanderungen rund um den Monte Tamaro

Unsere Vorschläge für Rundwanderungen von der Alpe Foppa aus.

Diese Wege sind für alle diejenigen geeignet, die eine mittellange Bergwanderung geniessen möchten und Ruhe sowie atemberaubende Aussichten suchen. Ausserdem bringt einen die Gondelbahn bequem wieder zurück nach Rivera.

Gesundheitswege

Diese drei Wanderungen von unterschiedlicher Länge, von sehr kurz bis mittellang, sind wärmstens zu empfehlen. Entlang der Wanderwege gibt es einiges zu entdecken. Jeder Gesundheitsweg ist einem Thema gewidmet: Panorama, Kunst oder Natur. Es handelt sich um Rundwanderungen mit Ausgangs- und Endpunkt Alpe Foppa. Alle drei eignen sich für Familien. Die Gesundheitswege sind mit spezifischen Wegweisern ausgeschildert.

Zwischen Berg und Tal

Verschiedene Varianten führen auf kurzem und einfachem oder längerem und anspruchsvolleren Weg den Berg hinunter, was für alle interessant ist, die nur einen Teil der Strecke in der Gondelbahn bewältigen möchten. Alle Varianten sind auch in der Gegenrichtung begehbar. Spannend für alle, die den Berg zu Fuss erklimmen möchten, um sich anschliessend ein ausgezeichnetes Mittagessen im Restaurant Alpe Foppa zu gönnen.

Entdecken Sie alle Wanderungen