de

Seilpark Monte Tamaro

Drei Parcours mit atemberaubenden festen und beweglichen Hindernissen, die sich in einem prächtigen Wald mit hundert Jahre alten Buchen befinden, bilden das Herzstück des Seilparks Monte Tamaro.

Jeder Parcours besteht aus einer grossen Vielfalt an Übungen. Diese bieten auf 63 Hindernissen verschiedene Schwierigkeitsgrade für die ganze Familie.

Dank dem neuen Karabinerhaken-System Clic-it können alle das Abenteuer in Sicherheit geniessen. Clic-it verhindert ein gleichzeitiges Aushaken von den Sicherheitsseilen, die auf dem gesamten Parcours des Seilparks Monte Tamaro befestigt sind.

Parcours Gross

Für Personen ab dem 9. Geburtstag und einer Mindestgrösse von 140 cm. Der Parcours führt durch den ganzen Wald und bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade an, die beim einfachsten beginnen und fortlaufend bewältigt werden.  Der krönende Abschluss ist das Final Tamaro Jumping, ein spektakulärer Sprung aus 15 Metern Höhe.

Parcours Mittel

Für Kinder ab dem 7. Geburtstag und einer Mindestgrösse von 120 cm bis zu einer Höchstgrösse von 150 cm. Der Parcours ist eine tolle Herausforderung in Sicherheit, mit Übungen auf drei bis acht Metern Höhe.

Parcours Mini

Für Kinder ab dem 4. Geburtstag und eine Höchstgrösse von 130 cm. Der Parcours ist ausschliesslich für Kinder. Der Parcours ist ein genaues Abbild der Parcours Mittel und Gross auf einer Höhe von etwa einem Meter, wo auch die Kleinsten den Nervenkitzel eines Abenteuers zwischen den Bäumen eleben sowie die vershiedenen Schwierigkeitsgrade meistern können.

Aufgrund der aktuellen Lage empfehlen wir, dass Sie Handschuhe (wie Berg- oder Gartenhandschuhe) von zu Hause mitbringen.

Vorschriften Seilpark

Öffnungszeiten und Preise

Shop