de

Ordentliche Generalversammlung der Aktionäre – Abstimmung per Post

MITTEILUNG AN DIE AKTIONÄRE VON MONTE TAMARO SA

Der Verwaltungsrat hat unter Berücksichtigung der aktuellen Coronavirus-Situation beschlossen, von der vom Bundesrat eingeräumten Möglichkeit Gebrauch zu machen, den Aktionären die Möglichkeit der Briefwahl zu ermöglichen.
Um das Stimmmaterial und die zugehörigen Dokumente zu erhalten, müssen die Aktionäre die in ihrem Besitz befindlichen Aktien am eingetragenen Sitz (Via Campagnole 6, 6802 Rivera) hinterlegen. Den Aktionären wird eine Hinterlegungsbescheinigung ausgestellt.
Die Stimmabgabe muss per Post bis zum 30. September 2020 erfolgen (es gilt das Datum des Poststempels bis spätestens 30. September 2020).
Rivera, 18. August 2020 Der Verwaltungsrat